Herzlich willkommen bei GHB-HolzDesign

 

 

Bei uns ist die Welt noch ein bisschen in Ordnung!

Wir leben und arbeiten auf einen kleinen Bio-Bauernhof auf der Mühlviertler Alm in 900m Seehöhe, mit einer wunderbaren Aussicht bis zu den Bergen. Wir achten sehr auf die Natur, die uns die Kraft und Ideen liefert.

Gerhard, auch der Taschentischler genannt, ist ein leidenschaftlicher Tischler. Er hat eine Möglichkeit gesucht sein Können zu zeigen, indem das er was Einzigartiges, Kunstvolles und Brauchbares entwickelt und auch herstellt.

Die Grundidee für die Taschen ist von Beata gekommen, sie war nicht zufrieden, mit dem was momentan auf dem Markt ist.

Die beiden haben dann zusammen die Taschen auf ein Hohes Niveau gebracht, was jetzt die Kunden zum kaufen bekommen.

Die Taschen werden aus eigenen Ideen entworfen und in Handarbeit hergestellt, vom Holzfunier  bis zum Inlett. Es wird alles am Betriebsstandort  gefertigt in über 30 Arbeitsschritten.

Unsere Taschen erfüllen  mehrere Funktionen:

  • Alles  Einzelstücke
  • aus heimisches Wildholz hergestellt
  • sehr Modisch
  • Formstabil
  • Wetterfest
  • Vielfältig
  • Sind als Schreibunterlage toll
  • Sind zum um stylen
  • Sind auf Wunsch zusammenstellbar, oder zb mit Stoff von eigener Tracht machbar
  • Sind ein guter Helfer in der Not
  • Sind bei Pech und Pannen auch wieder reparierbar

Firmenname GHB-HolzDesign, GHB Geschützte Marke

FB_IMG_1458727714348


 

Jede Frau besitzt mindestens eine!

Aber mit so einer Handtasche, wie wir sie Ihnen jetzt vorstellen, würden Sie bestimmt auffallen: Eine handgemachte Handtasche aus Holz, hergestellt vom Ehepaar Hackl aus Unterweißenbach!

 

 

 

 

mühlviertel

 

 

Gerhard Hackl ist keiner, der immer die gleichen Wege geht, auch nicht in seinem Beruf. Etwas Neues auszuprobieren, hat ihm seit je her  Spaß gemacht. So ist er als selbstständiger Tischler seit neuestem Handtaschen-Designer in Unterweißenbach.

Seine Liebe zu heimischen Hölzern hat Gerhard Hackl in den Tischler-Beruf geführt und es versteht sich von selbst, dass auch das Designen von Handtaschen mit Holz zu tun hat. Mit viel Liebe zum Detail werden die Taschen nach eigenen Entwürfen aus verschiedensten Vollholzblättchen gestaltet und von  Gerhards Frau Beata sehr sorgfältig mit Stoff ausgestaltet – in erfrischenden Farben und Mustern, häufig mit trachtigem Einschlag.

Beata und Gerhard haben in der Kreation der außergewöhnlichen Taschen ihre Leidenschaft gefunden. Jedes Stück ist ein Unikat, jedes Stück ist ein Meisterwerk sorgfältiger Handarbeit. Aufgeschlossen sind die beiden aber auch für besondere Wünsche ihrer Kunden. Und so können auch deren eigene Entwürfe von den beiden umgesetzt werden. Bei der Auswahl der Hölzer orientiert sich Gerhard an der Form der Tasche. Aber auch hier ist er immer neugierig, immer offen für Neues. So könnte also durchaus ein Baum, der daheim im Garten steht, irgendwann von Gerhard Hackl in eine Tasche verwandelt werden.

Ihre Werkstatt  unter dem Label GHB haben die beiden in Unterweißenbach auf einem Bio-Bauernhof.

 


 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.